ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT
11.10.2024, 19:00
Piano Sigrist, Im Tobel 4, 8340 Hinwil, 2. Stock, Flügelsaal

Werkstattkonzert mit Janick Čech

Piano Sigrist präsentiert: Vom Barock zur Klassik

Offene Werkstatt ab 18:00 Uhr: Wer schon immer wissen wollte, was wir in der Werkstatt so machen, ist herzlich eingeladen schon ab 18:00 Uhr vorbeizukommen und sich von uns durch die Räume führen zu lassen.

Eintritt: Der Eintritt ist frei! Wir möchten die Musik mit möglichst vielen Menschen teilen und laden Sie ein, unsere Konzerte ohne finanzielle Hürden zu geniessen.

Kollekte: Am Ende des Konzerts bitten wir unsere Gäste herzlich um eine freiwillige Spende in Form einer Kollekte. Ihre grosszügige Unterstützung trägt dazu bei, unsere talentierten Musiker zu honorieren und die Konzertreihe fortzusetzen.

Reservierung: Für Reservierungen oder weitere Informationen über unsere Konzertreihe kontaktieren Sie uns bitte. Wir empfehlen Ihnen dringend, Ihre Plätze im Voraus zu reservieren, damit Sie diese fesselnden Musikerlebnisse nicht verpassen.

 

Mehr Informationen zu Janick Čech:
Janick Čech wurde 2004 in Deutschland geboren. Seinen ersten Klavierunterricht erhielt er von seinem Vater im Alter von sechs Jahren. Ab seinem elften Lebensjahr erhielt er zusätzlich Unterricht bei Masha Ilyashov. Von 2019 bis 2022 studierte er als Jungstudent an der Hochschule für Musik und Theater München bei Prof. Michael Schäfer. Neben seinem Studium erhielt er wertvolle Impulse von hochkarätigen Professoren wie Claudio Martínez Mehner, Lev Natochenny, Antti Siirala, Michel Dalberto und Ruben Dalibaltayan. Zudem ist er Stipendiat der Internationalen Musikakademie Liechtenstein und nimmt regelmäßig an den dort stattfindenden Intensivwochen teil.
Seit Oktober 2023 studiert Janick an der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar bei Prof. Michail Lifits und Prof. Grigory Gruzman. 

5433